Nehmen wir an, dass wir Advanced Custom Fields Pro als Basis für unser Plugin oder Theme verwenden und das Endprodukt für den Verkauf geplant ist. Durch ein zusätzliches Lizenz-Modul, welches zuvor die Eingabe eines Kaufcodes verlangt, möchten wir erreichen, dass alle ACF Felder solang ausgeblendet sind, bis der Kaufcode eingegeben wurde.

Warum sollten wir alle ACF-Felder in der WordPress Administration ausblenden wollen?

Wenn dein Theme oder Plugin ein Premium-Produkt ist, welches nur durch Bezahlung genutzt werden darf, möchten wir nicht, dass die Nutzung unseres Produkts ohne Weiteres möglich ist.

Wie kann ich die ACF Optionsfelder verstecken?

Aus diesem Grund wollen wir die Administrationsfelder von ACF nur dann anzeigen, wenn der Kaufcode erfolgreich eingegeben wurde. Für diesen Zweck können wir den ACF-Filter acf/get_fields verwenden:

Der obere Code-Schnipsel hilft uns also dabei, alle ACF Optionsfelder im WordPress Backend zu verstecken bis der Käufer bzw. Nutzer den Kaufcode für unser Plugin oder Theme eingegeben hat.