Wenn wir uns in WordPress einloggen sehen wir als Startseite das Dashboard mit einigen Standard-Widgets wie den Schnell-Entwurf, Aktivitäten oder WordPress Events und News. Nur selten bieten diese Dashboard Widgets für den Nutzer einen echten Mehrwert. Das macht diese Widgets in der Regel eher nutzlos.

Wenn man mehr Kontrolle über den Admin-Bereich von WordPress wünscht, kannst du unerwünschte Dashboard Widgets schnell und einfach entfernen, ohne sie nutzerseitig jedes Mal manuell zu deaktivieren.

Wie kann ich alle oder bestimmte Dashboard Widgets entfernen?

Dafür nutzen wir die WordPress-Action wp_dashboard_setup, welche für uns in diesem Fall sehr hilfreich ist. Innerhalb unserer Funktion wordpress_remove_dashboard_widgets() definieren wir alle Dashboard Widgets die nicht mehr angezeigt werden sollen mit der Funktion remove_meta_box().

Im folgenden Beispiel werden somit die Widgets „Schnell-Entwurf„, „Auf einen Blick„, „Aktivitäten„, „WordPress Nachrichten“ sowie der „Willkommensbereich“ entfernt und zukünftig nicht mehr angezeigt.

Dashboard Widgets für WordPress Multisite deaktivieren.

Wenn du deine WordPress Webseiten über verschiedene Multisite-Instanzen betreibst, unterscheidet sich die Methode, WordPress Dashboard Widgets zu deaktivieren, etwas vom oberen Beispiel. Hier verwenden wir die WordPress-Action wp_network_dashboard_setup und definieren in der Funktion remove_meta_box() den Screen-Name dashboard-network. Dies bewirkt das auch die Multisite-Dashboard Widgets entfernt werden können.

WordPress Dashboard Widgets entfernen Wertung: 5 / 5 (8Stimmen)
Der Autor
Veröffentlicht von
Martin Jost
Weiterlesen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.