Die Ladezeit ist ein wichtiger Faktor in der Suchmaschinenoptimierung sowie für das Nutzererlebnis selbst. Gerade für Theme-Entwickler ist es daher wichtig, alle eingebetteten Javascript Dateien für den Live-Einsatz auf einer Webseite zu komprimieren bzw. zu minimieren.

Wie kann ich Javascript-Dateien komprimieren?

Die folgende PHP-Funktion bietet eine einfache Möglichkeit Javascript zu verkleinern, ohne dies manuell zu erledigen. Eine komprimierte Dateiversion der originalen Javascript-Datei, kann somit ganz einfach in einem temporären Ordner abgelegt und für den Fall, das sie existiert, abgerufen werden. Das spart gerade bei einer Großzahl an Javascript-Code, erhebliche Dateigröße ein.

Wie verwenden wir die Javascript Minify Funktion?

Die Funktion minify_js( $file_content ); sorgt dafür das alle unnötigen Tabs, Leerzeichen, Umbrüche und Kommentare innerhalb der Javascript-Datei entfernt werden und gibt als Resultat eine verkleinerte oder minifizierte Version des Dateiinhaltes wieder.

Javascript komprimieren mit PHP Wertung: 5 / 5 (3Stimmen)
Der Autor
Veröffentlicht von
Martin Jost
Weiterlesen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.